Kosice

Herzlich willkommen in der Kulturhauptstadt Europas 2013!

Mit dem Fernbus kommen Sie bequem ins Zentrum der ostslowakischen Stadt.

Košice liegt nahe der Grenze zu Ungarn und ist mit bedeutungsvollen Bauwerken gefüllt. Im Stadtzentrum befinden sich die meisten historischen Gebäude an der Hauptstraße (Hlavná ulica) oder in ihrem Umfeld.

Von großer Bedeutung für die Stadt ist der aus dem 15. Jahrhundert stammende Elisabeth-Dom, die größte Kirche der Slowakei. Die Henkersbastei und Mühlbastei sind Überreste der ehemaligen Stadtbefestigung. Andere historische Sehenswürdigkeiten sind die Michaels-Kirche, der Urban-Turm, das alte Rathaus, das Staatstheater oder das Bischofspalais. Zur Entspannung dient zum einen der Stadtpark zwischen der Hauptstraße und dem Bahnhof oder auch der Zoo im Stadtteil Kavečany. Es gibt viel zu sehen in Košice, und man darf gespannt sein, was die Kulturhauptstadt Europas 2013 noch alles an Überraschungen bietet.