Slowakei

Bild: © Slovakia Travel

Entdecken Sie die Schönheit der Slowakei!

In weiten Teilen ist die Slowakei noch ein unentdecktes Land...

Die 5,4 Millionen Slowaken sind seit 2004 in der EU und leben in einem sehr abwechslungsreichen Land, das im Zentralraum den Charakter eines Gebirgslandes hat, mit Bergzügen wie die Tatra, deren höchster Berg Gerlachovsky 2.655 m Höhe hat. Die Tatra ist ein beliebtes Skigebiet, wie überhaupt das gesamte Land zahlreiche Sportmöglichkeiten bietet. Eine der populärsten ist natürlich Eishockey.

Zu den Bergketten gesellen sich im südlichen Verlauf die stark bewaldeten Mittelgebirge und das Flachland im Südwesten um die Hauptstadt Bratislava. Der geografische Mittelpunkt Europas liegt in der Slowakei an der röm.-kath. Kirche des Heiligen Johannes des Täufers, oberhalb der Gemeinde Kremnické Bane.

Bereits seit 1993 stehen im Verzeichnis der Kulturdenkmäler der UNESCO drei Slowakische Themen: die Burg Spišský hrad und Umgebung, Banská Štiavnica und Vlkolínec. Im Jahr 2000 folgte die historische Stadt Bardejov in der Region Šariš und 2008 nahm die UNESCO die Holzkirchen des Karpatenbogens in ihrer Liste auf. Die Fernbusse fahren die Städte Bratislava und Kosice an.